Close

Unkrautbeseitigung in Duisburg

Unkrautbewuchs / Unkrautbeseitigung

Das Frühjahr kommt und die Pflanzen erwachen aus ihrem Winterschlaf – leider auch das unbeliebte Unkraut.

Jeder Grundstückbesitzer möchte seine Flächen in sauberen Zustand erhalten – die schöne Optik wird durch die widerstandsfähigen Unkräuter massiv belastet.

Egal ob Fugen oder Randbereiche: überall wächst das Unkraut unkontrolliert hervor.

Wie kann dies wirksam verhindert werden?

 

Chemische Verfahren

 

Nach Pflanzenschutzgesetz ist der Einsatz chemischer Produkte verboten; auch der Einsatz der s.g. Hausmittel (Essig, Salz etc.) ist nicht zu zulässig.

 

Mechanische Beseitigung

 

Fugenkratzen per Hand oder Zupfen der Unkräuter sind höchst anstrengende und zeitraubende Verfahren. Darüber hinaus kommt das Unkraut im benachbarten Bereich ständig erneut hervor.

Mit dem Einsatz unserer Unkrautfräse können Unkrautbereiche auf befestigten oder unbefestigten Flächen mechanisch gesäubert werden.
 

Unsere Maschine für Unkrautbeseitigung im Einsatz:

 

Thermische Verfahren

 
Das einzige wirklich wirkungsvolle Verfahren ist der Einsatz von Hitzebehandlung.

HD-Powerclean setzt hierfür eine Behandlung mit 95° Heizwasser ein.

Das pflanzliche Eiweiß zerfällt durch Hitzeeinwirkung – denaturiert. Die Pflanze stirbt ab.

Einschränkend muss darauf hingewiesen werden, dass tief wurzelnde Pflanzen (z.B. Löwenzahn) nicht vollständig erreicht werden können.

 

Fugensanierung


Nach der Unkrautbeseitigung im mechanischen sowie thermischen Verfahren muss die Fuge saniert werden.

Hierzu spülen wir die alten Fugen mit Wasserhochdruck und Heißwasser sorgfältig aus und spülen/saugen den alten Fugensand ab.

Dieser alte Fugensand ist meistens mit Mutterboden gemischt und bildet einen hervorragenden Nährboden für neuen Unkrautbewuchs.

Um dieses Problem nicht jedes Jahr neu behandeln zu müssen, empfehlen wir den Einsatz von “DAN-Fugenmehl/Fugensand”. (Siehe auch Produktinformation unter: www.danfugensand.de.

Mit Dansand wird der Neubewuchs wirkungsvoll zurückgehalten. Sofern es dennoch in folgenden Jahren zu vereinzelten neuen Unkrautpflanzen kommen sollte, ist hier der Einsatz von Unkrautbrennern empfehlenswert; das Ausmaß möglicher neuer Unkräuter ist jedoch sehr gering. Gänzlich verhindern kann man diese Auswüchse der Natur jedoch nie: hier hängt es auch maßgeblich von der Umgebungsvegetation ab.

 

Angebot

Um Ihnen ein konkretes Angebot für die Lösung Ihres “Unkraut-Problems” anzubieten, bitten wir um Übersendung aussagefähiger Fotos (möglichst 4 bis 6 Gesamt- und Detailbilder) nebst Übersendung Ihres Wohnortes, der ungefähren Flächenangabe sowie Ihrer Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und Telefon/Whatsapp).

 

Wir rufen Sie zurück – senden Sie uns vielleicht dazu Ihren Vorschlag für einen Telefontermin.


Impressum / AGB


Interesse an einer kostenlosen
und persönlichen Beratung?

Rufen Sie uns an

oder schreiben Sie uns Ihr Anliegen: